Brückenjahr / Einschulung 2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte der "Schlauen Socken",

es dauert nicht mehr allzu lange und Ihr Kind ist ein Schulkind. Traditionell bestellt der Förderkreis der Schule vor der Einschulung Schul-T-Shirts. Informationen zur Bestellung erhalten Sie hier im Elternbrief.

 

Liebe Grüße

Carina Kriegeskorte

Download
2019-20_Elternbrief_Bestellung T-Shirts_
Adobe Acrobat Dokument 247.5 KB

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigten der "Schlauen Socken",

wie Sie momentan immer wieder in den Medien verfolgen können, ist es derzeit sehr

schwierig verlässliche und verbindliche Aussagen und Prognosen zu geben, welche

Lockerungen und Regeln in Zukunft (noch) gelten werden. Haben Sie daher bitte Verständnis, dass ich Ihnen zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen, ob und in

welchem Rahmen eine Einschulungsfeier stattfinden kann. Diese Frage drängt

Ihnen sicher genauso auf dem Herzen wie uns.

 

Trotz Corona wollen und müssen wir einen Blick in das nächste Schuljahr richten...

Hier können Sie sich die Datei "Liste der Arbeitshefte" herunterladen.

 

Im ersten Schuljahr benutzen die Kinder in der Schule ausschließlich Hefte, die

Sie für sie anschaffen. In diese Hefte dürfen die Kinder hineinschreiben. Ab dem 2. Schuljahr können auch Bücher in der Schule ausgeliehen werden.

 

Die in der Liste aufgeführten Arbeitshefte bestellen Sie bitte selbst. Eine weitere

Liste mit sonstigen Arbeitsmaterialien (z.B. Hefte, Mappen) sowie weitere

Informationen folgen bis zu den Sommerferien.

 

Bei Fragen melden Sie sich gerne...

 

Liebe Grüße und bleiben Sie gesund

 

Download
2020-21_Arbeitshefte_Jhg.1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 181.3 KB

Das Brückenjahr kann aufgrund der Corona-Krise nicht fortgeführt werden.  

 

Die momentane Situation ist für alle herausfordernd. So sind viele Entscheidungen,

die derzeit getroffen werden, für Viele oft einschränkend und entsprechen nicht der Realität und Normalität, wie wir sie kennen und gewohnt sind. Leider trifft dieses auch auf die Inhalte eines Erlasses des Niedersächsischen Kultusministeriums zu, der die Schulen gestern erreicht hat... viel „Gewohntes“ vor dem Schulstart Ihrer Kinder wird es in diesem Jahr leider nicht geben können.

 

Für die meisten „Schlauen Socken“ haben die Schuleingangsuntersuchungen

bereits stattgefunden. Sollten bei einigen Kindern die Schuleingangsuntersuchungen beim Gesundheitsamt noch ausstehen, werden diese in der Regel nicht mehr durchgeführt.

 

Leider dürfen die schulpflichtigen Kinder nicht zu „Schnuppertagen“ eingeladen werden. Das bedeutet für Ihre Kinder, dass sie am 29.06.2020 nicht zur Schulrallye bzw. zum Schnupperunterricht zu uns in die Schule kommen dürfen. Ebenso dürfen keine Elterninformationsveranstaltungen stattfinden. Daher werde ich Sie über den Mail-Verteiler und/oder auf dem Postweg über alles Weitere informieren.

Darüber hinaus stehe ich Ihnen selbstverständlich auch telefonisch für weitere Fragen oder Beratungen zur Verfügung.

 

Alle Unterlagen, die im Vorfeld der Einschulung von Ihnen ausgefüllt werden müssen

sowie weitere Hinweise zur Einschulung werde ich Ihnen in Kürze schicken. Geben

Sie mir dafür aber noch ein wenig Zeit...

 

Zur Organisation und genauen Planung des Einschulungstages kann ich Ihnen momentan noch keine Auskunft geben. Hierfür hat das Kultusministerium noch keine

Vorgaben etc. geschickt. Auch hier bitte ich Sie noch um Geduld. Sobald ich

Informationen habe, gebe ich diese schnellstmöglich an Sie weiter.

 

Sollte Ihr Kind keine Kindertageseinrichtung besuchen, müssen Sie mir den ärztlichen

Nachweis des Masernschutzes im Original bis zum Einschulungstermin vorlegen. Bitte setzen Sie sich in diesem Fall mit mir in Verbindung.

 

Bitte behalten Sie auch unsere Homepage im Blick.

 

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien, dass Sie die gemeinsame Zeit im Kreis Ihrer Familie genießen... und freue mich, Sie im neuen Schuljahr bei uns in der Schule zu sehen! Bleiben Sie gesund!

 

Einige Mailadressen von Ihnen liegen in der Schule vor, einige fehlen leider. Falls Sie sicher gehen möchten, schicken Sie uns gerne eine Mail. Ich habe einen Mail-Verteiler „Einschulung 2020“ eingerichtet.