Feueralarm

Es gab am 11.11.2019 um 12.47 Uhr einen Feueralarm. Viele Kinder haben den Feueralarm gar nicht mitbekommen, weil sie auf dem Weg nach Hause waren. Alle Kinder, die noch in der Schule waren, sind nach draußen auf den Kunstrasen gerannt. Der Feueralarm wurde im Betreuungsraum ausgelöst. Es war wahrscheinlich ein Kind aus der Bastel-AG. Kurz darauf kamen ein Rettungswagen, ein Feuerwehrwagen und ein Feuerwehrleiterwagen. Alle waren aufgeregt und manche Kinder haben vor Schreck auch geweint. Nachdem die Feuerwehr hier war, haben Frau Kriegeskorte und der Hausmeister die Kinder informiert, dass es ein Fehlalarm war. Das war alles eine Aufregung.

 

Es ist verboten einfach in der Schule den Feueralarm auszulösen. Haltet euch bitte an diese Regel!

 

                                                              von Jannis