Regen - Regen - Regen!

Seit einigen Tagen regnet es bei uns fast ununterbrochen. Dadurch ist unser schöner Schulhof voller Pfützen und Matsch. Manche Bereiche hat unser Hausmeister, Herr Brockmeyer, sogar absperren müssen.

Vormittags machen wir wegen des schlechten Wetters öfters Regenpausen, die wir mit Spielen oder Büchern in den Klassen verbringen. Dabei würden wir viel lieber draußen spielen. Wir hoffen, dass der Frühling schon bald besseres Wetter mit sich bringt.

von Marius und Nico